Einsatzgebiet:

Die Regelstudienzeit beträgt insgesamt 9 Semester einschließlich der Ausbildungsphasen bei uns im Betrieb und der überbetrieblichen Ausbildung im Bau-ABC Rostrup. Nach dem Bachelor-Abschluss ist es möglich, ein Masterprogramm anzuschließen.
Die betriebliche Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre. Ab dem 3. Semester ist die Ausbildung mit dem Studium verzahnt und nach dem 6. Semester erfolgt die Abschlussprüfung bei der IHK.
Inhaltliche Schwerpunkte des Bauingenieurwesens liegen insbesondere in der Wasserver- und -entsorgung, dem Wasserbau, dem Rohrleitungs- und Kanalbau, dem Spezialtiefbau, dem Brunnenbau sowie dem Tief- und Straßenbau.
Neben der fachlichen Qualifikation geht es auch um die Vermittlung von Managementmethoden, die Verbesserung der Sprachkompetenz und Soft Skills wie Rethorik, Präsentation und Moderation.

Voraussetzungen:

Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine vom niedersächsischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Vorbildung.

Ausbildungsdauer:

9 Semester (Ausbildung und Studium)

Erforderliche Fähigkeiten:

0%
Praktisches Arbeiten
0%
Handwerkliches Geschick
0%
Ausdauer
0%
Motivation
0%
Kreatives Arbeiten