Webseite RTH Rohr- und Tiefbau Hoya GmbH

Ausbildungsbeginn: August 2022

Berufsbild:

Bauzeichner/innen arbeiten bei RTH im Schwerpunkt Leitung- und Tiefbau. Sie erstellen nach Entwurfskizzen und Vorgaben unserer Bauingenieure/ -ingenieurinnen normgerechte Zeichnungen und Pläne für den Leitungsbau und verwalten diese. Damit schaffen sie die Grundlage für ein reibungsloses Genehmigungsverfahren und eine einwandfreie Bauausführung. Ihr Arbeitsplatz ist vorwiegend am Computer. Die Zeichnungen werden in sog. CAD-Programmen (CAD = Computer-Aided-Design) erstellt. Auch Scanner und Drucker müssen bedient werden. Die Ausbildung ist dual angelegt, d.h. der theoretische Unterricht findet in der Berufsschule statt, die praktische Ausbildung im Unternehmen.

Voraussetzungen:

  • Mindestens ein sehr guter Hauptschulabschluss
  • Ein gutes technisches Verständnis und räumliches Denkvermögen
  • Genauigkeit bis ins kleinste Detail. Auch unter Zeitdruck muss das Ergebnis der Arbeit eine hohe Präzision aufweisen
  • Der Umgang mit Zahlen und Daten gehört zum täglichen Handwerk der Bauzeichner, weshalb gute mathematische Kenntnisse vorliegen sollten
  • Bauzeichner stehen in engem Kontakt zu unseren Projektleitern und Ingenieuren. Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft sind eine wichtige Voraussetzung

Ausbildungsbeginn: Beginn jeweils zum 1. August
Ausbildungszeit: 40 Stunden pro Woche
Urlaub: 30 Tage im Jahr

Die ausführlichen Bewerbungsunterlagen gehen bitte an:
RTH Rohr- und Tiefbau Hoya GmbH
Hertzstraße 2 – 4
27318 Hoya/Weser

Oder per Mail an bewerbung@rth.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an marion.bewerbung@rth.de